Jetzt hat auch Island seinen Mißbrauchskandal

  • Hallo,

    Die katholische Kirche in Island gibt Kindesmißbrauch in mehreren Fällen zu:

    der entsprechende Skandal in der isländischen Staatskirche hat zu einer Austrittswelle geführt.


    Gruss


    Christian

  • Kein schöner Umstand,


    hätte man ja meinen können, das kühlere Klima können das stürmische Gemüt von so manchen Geistlichen abkühlen, aber ...

  • Der im ersten Beitrag verlinkte Bericht handelt von der katholischen Kirche. 3 % der Isländer sind dort Mitglied. Chris berichtet von einem entsprechenden Skandal in der isländischen Staatskirche welches die evangelische Kirche ist. Handelt es sich hier um zwei verschiedene Skandale? Haben sie alle Dreck am Stecken?



  • Hallo,

    Der im ersten Beitrag verlinkte Bericht handelt von der katholischen Kirche. 3 % der Isländer sind dort Mitglied. Chris berichtet von einem entsprechenden Skandal in der isländischen Staatskirche welches die evangelische Kirche ist. Handelt es sich hier um zwei verschiedene Skandale? Haben sie alle Dreck am Stecken?

    ja, das betrifft beide Kirchen. Der Skandal der evangelischen Staatskirche kocht aber auch schon etwas länger.


    Gruss


    Christian

  • ... das mit der katolischen landakótsskóli war grosses thema im sommer 2011... jetzt wird halt untersucht. eine schlüsselrolle spielt da uebrigens die deutsche lehrerin Margret Müller, die ein extrem sadistisches wesen gehabt haben soll, und regelmaessig schueler aus dem unterricht geholt haben soll um sie dem schulleiter "vorzufuehren", bzw. sich selber an ihnen vergangen haben...