Blaue Lagune, Myvatn Nature Baths und andere "Freibäder"

Galerie

  • Mitm Füße reinhalten vom Rollstuhl aus könnts schwierig werden.

    Ich weiß jetzt nicht, wie weit die Bäder alle barrierefrei ausgebaut sind, beim Nature Bath siehts nicht danach aus (außer sie haben es beim Umbau heuer geändert)

    Selbst wenn man ans Wasser käme, dann ist der Schlick am Einstieg verdammt rutschig, dass man da mit gesunden Haxn schon schwer reinkommt und sich am Geländer gut festhalten muss.

    Wie siehts denn mit euren Unterkünften aus? Ist da mal ein Haus mit angeschlossenem HotPot dabei? Das wär sicher einfacher für ein "Fußbad".

    Aussichtsterrassen haben Blaue Lagune und Nature Bath schon, da kann man halt wirklich nur gucken und schnuppern.

  • Mývatn ist nicht barrierefrei und man darf auch nur runter ans Wasser, wenn man geduscht und in Badesachen ist, der Rest muss oben warten.
    Die Blaue Lagune ist Behindertengerecht und es gibt auch ebensolche Tickets: **To book a ticket for disabled guest, please contact us via email or call us at +354 420 8800.





  • Ich habe hier mal gelesen, dass man sich schon deshalb gründlich duschen muss, weil die Bäder ohne Chlorzusatz arbeiten. Mir ist es auch scheißegal, ob jemand sieht wie ich nackig aussehe. Wer gucken will kann gucken und wer sich meinen edlen 66-jährigen Body nicht ansehen möchte, muss halt wegschauen. Zudem habe ich beobachtet, dass z.B. das Waschen der Intimzonen mit dem Rücken zum Raum geschieht.

    Die "Duschpolizei" habe ich auch erlebt und wollte es erst nicht glauben. Aber zum Glück, wir haben alles richtig gemacht.

    Ins Bad in Hvollsvöllur kamen einige Isländer im übrigen auch ohne duschen ins Becken. Was mich aber noch mehr erstaunt hatte war, dass die Zuschauer (Mütter von Kindern im Schwimmunterricht) durchaus mit Straßenschuhen am Beckenrand standen.

    So ist es eben überall anders.

  • de facto heißt das aber auch, dass leute mit körperlichen anomalien hier nicht unbeschwert ins bad können. zumindest so lange nur rudelduschen möglich ist.


    das ist kein plädoyer gegen das nacktduschen vor dem bade, sondern eines für diskretionszonen.

    (wer in süddeutschland zu hause ist, kennt vielleicht die Panoramatherme Beuren. absolut vorbildlich diesbezüglich!)

  • Mývatn ist nicht barrierefrei und man darf auch nur runter ans Wasser, wenn man geduscht und in Badesachen ist, der Rest muss oben warten.
    Die Blaue Lagune ist Behindertengerecht und es gibt auch ebensolche Tickets: **To book a ticket for disabled guest, please contact us via email or call us at +354 420 8800.

    ich weiss es geht janur drum ob mein mann auch duschen muss!! und ob barrierefrei oder nicht ist uns egal! es ist nirgendswo irgendwo Rollstuhlgerecht!! nicht mal bei uns zu Hause! barrierefrei bedeutet nicht rollstuhlgerecht!

  • eh ned wir können ja auch zeitlich nicht in jedes bad rein! aber auf alle fälle in die blaue lagune..entweder gleich am anfang oder dem ende hin! treppen hin oder her sind mir egal! musste meinen bis letzeres 25 treppen tag aus und ein rauf und runter schleppen! da finden wir bestimmt was.. achja und am rande sitzen kann er ja auch noch!









  • Da schliesse ich mich an - Dialekte sind ja okay, aber Du kannst hier nicht davon ausgehen dass alle alles verstehen , die Leute hier kommen aus allen möglichen Gegenden und Ländern ! Das ist , wie wenn ich Schweizerdeutsch schreiben würde ^^

  • Anstand, Leute! Dialekt geht gar nicht (das waren hier aber nach dem ersten Post auch nur noch ein paar"neds") , aber gemeinsam über eine Person herfallen oder ihr gar mitteilen sie sei hier falsch, ist auch nicht besonders nett. Zumal der Schreiberin grad unterstellt wurde, sie könne dann wohl auch kein Englisch, ganz schön gemein.

    @ Tigermauserl: schreib bitte etwas klarer, welche Infos Du möchtest. Wir alle kennen hier nicht Euch und Eure Bedürfnisse.

  • Nicht sinnvoll zitieren können, im Dialekt schreiben und dann noch pampig werden, zeugt von mangelnden Respekt für die Menschen, von denen man hier Antworten erwartet.

    Bin nicht pampig!! Nur ich werde so schreiben wie es mir passt! Bin schliesslich nicht mehr in der schule und wem es nicht passt wie ich meinen bayrischen dialekt mit einfüge soll es lassen es zu lesen! Grossartig das nur auf so etwas reagiert wird anstatt meine frage korrekt zu beantworten bzw eine etwas hilfeichere antwort zu geben! Ich muss mir jeden tag anfeindlichegespräche geben lassen weil mein mann im rollstuhl sitzt nur weil ich auf einem behinderenparkplatz parken muss und auch nur weil ich keine alte tante bin von 60 jahren sondern 35! Ich lasse mir einfach wegen zwei wörter hier mir nicht vorschreiben wie ich schreibe nur wegen 2 wörter die jeder erlesen kann! Ich hoffe das war nun genug deutsch das jeder depp lesen kann! Immer alles hochschaukeln als obs nichts wichtigeres gibt!!