Schiffsuntergänge Island

  • Wer hat eine Ahnung, wie man an die Informationen von Schiffsuntergängen um Island herankommt. In 2013 waren im Hafen R. jede Menge von Tafeln mit Karten und Angaben von Schiffsuntergängen zu sehen, aber nirgends ein Hinweis, wo man mehr Infos zu diesem Thema erhält. Es ist einfach spektakulär, wie viele Schiffe dort untergegangen sind.


    Wer weiß denn noch, wo alte Schiffswracks um die Insel herum liegen?

  • Hallo erst mal


    Wer weiß denn noch, wo alte Schiffswracks um die Insel herum liegen?


    Rumliegen tun da an den Küsten ein ganzer Haufen Wrack's. Meist alte Trawler. Ob die jetzt absichtlich auf Grund gesetzt wurden oder
    " angespült " wurden, keine Ahnung. Eines liegt z:B am Strand von Olafsfördur, rostzerfressen und gammelt vor sich hin. Solche hab ich schon Einige gesehen. Ob Die irgentwo verzeichnet sind , keine Ahnung. Am Strand von Gardur im Süden ist so ne eindrucksvolle Tafel mit Untergängen. Bei dem Winzraum der da abgedeckt wird kann man sich vorstellen was da so um die Insel rundrum verteilt ist.

  • Wer weiß denn noch, wo alte Schiffswracks um die Insel herum liegen?


    Auf der Südspitze vor Grindavík gibt es eine Art Schiffsfriedhof, da kann man komplett durchfahren. Da gab es auch Tafeln mit Informationen über Schiffsunglücke vor Island. Da liegt auch der Leuchtturm Hópsnesviti und Du kannst die Strecke sogar per Streetview abfahren.


    Ich werde aber auch mal ein paar Bilder dazu raussuchen.
    Edit: Hier bekommst Du einen ersten Eindruck.


    Auf der Langanes-Halbinsel im Nordosten liegt auch noch was herum.

  • in gardur am im museum und am klohäusschen ist ne tafel angeschlagen über die schiffe die es bei uns an land gesetzt hat, wen man richtung nordwest guckt kann man noch diverse alte kessel sehen u.a auch von deutschen schiffen die hier auf grund gelaufen sind



  • Im Fjord von Seyðisfjörður liegt der britische Öltanker SS El Grillo der 1944 dort von den Deutschen versenkt wurde. Es werden wohl auch Wracktauchtouren angeboten.


    Bernd