Gibt es Haie vor Island?

  • Hallu,


    bevor das hier noch merkwürdiger wird, so:
    ich hab gestern die ersten paar Minuten vom weißen Hai gesehen und direkt einen Schreck bekommen: Diese Tiere sind ja total gefährlich. Mir war das naiverweise gar nicht so bewusst...


    Gibt es vor Island auch Haie?
    Es gibt in dem Film doch diese Geschichte mit dem Schiffunglück und den Haien, die nacheinander alle aus dem Wasser fressen...



    Würde mich wirklich interessieren...

  • Vor Island gibt es eine besondere Spezies von Haien, da ist der weiße Hai ein Waisenknabe dagegen, den Gammelhai. :help:
    Seinen Namen führt aus zwei Gründen. Erstens schwimmt er so vor sich hin, er gammelt also rum und zweitens, wenn er dann in Stücken an die Touristen kommt, dann stinkt er auch noch, so dass man ihn nur mit einem ordentlichen Schluck Brennivin genießen kann. :essen:

  • Das muss ein Witz sein. Da will uns einer verarschen.
    trolltroll

    Grüße aus dem schönsten Bundesland Schleswig-Holstein
    --------------------------------------------------------------------------------


    Island Mai 2016, September 2016, Mai 2017, August/September 2018, August/September 2019 und kein Ende.



  • Von welchen Haien stammt denn der Gammelhai ab? Weiß ich wirklich nicht! Er ist wirklich furchteinflößend! Ich weiß nicht, ob ich nach Island reisen würde, wenn das bedeutete, dass man sich zunächst dem Gammelhai stellen müsste! Prost-Bier--Smiley

  • Die Malariamücke ist viel gefährlicher wie der Weiße Hai !!!!!!!! Und glückseligerweise gibt es beide nicht auf bzw. vor Island
    Pro Jahr sterben 10 bis 13 Menschen bei Haiangriffen, mindestens eine halbe Million Menschen sterben an den Folgen einer Malariainfektion.


    Und weitaus gefährlicher ist das Auto- wer sich in so eine lebensgefährliche Kiste reinsetzt sollte seinen Geisteszustand überprüfen lassen !!!!!- der Strassenverkehr schafft weltweit über eine Million Tote :D


    Relativ ungefährlich ist die Anreise- bei knapp 130 Todesopfern bei Flugzeugabstürzen letztes Jahr und weit weniger Opfern bei Schiffsunglücken. Statistiken für Anreisende per Schwimmen oder Übers-Wasser-Wandeln gibt es leider keine.





  • Auch interessant (Auszug aus dem Internet, bin für den Inhalt nicht verantwortlich ;) ):


    Bei Haiattacken werden jährlich etwa 75 Menschen getötet oder verletzt. Doch diese 19 Dinge sind bei Weitem gefährlicher als Haie:


    1. Sex
    In 1981 wurde eine Statistik erstellt, die belegte, dass jedes Jahr ca. 11.000 Menschen aufgrund von Geschlechtsverkehr ums Leben kommen


    2. Schlucken
    22 Menschen ersticken pro Jahr durch Verschlucken von Gegenständen oder Essen


    3. Zu heißes Wasser
    Über den Zeitraum von 10 Jahren wurden in den USA 452 Tode durch Verbrühung von heißem Leitungswasser verzeichnet


    4. Zu kaltes Wasser (Eis)
    150 Verletzungen entstanden durch herabfallende Eiszapfen im Jahr 2010


    5. Stühle
    Der Sturz von Stühlen kostete mehr als 2000 Menschen von 1999 bis 2010 das Leben


    6. Austern
    15 Tote pro Jahr lassen sich auf den Verzehr von rohen Austern zurückführen, welche durch Vibrio-Bakterien verursacht werden


    7. Lufterfrischungssprays
    Im Jahr 1996 gab es mehr als 2600 Verletzungen in Zusammenhang mit Raumsprays (Haie griffen in diesem Jahr nur 13 Menschen an.)


    8. Vulkane
    Die jährliche Todesrate in Verbindung mit Vulkanen beträgt im Schnitt 845


    9. Ein Job in der Lebensmittelbranche
    65 Tote gab es bei der Lebensmittelverarbeitung im Jahr 2008


    10. Weihnachtsbäume
    Geschmückte Weihnachtsbäume sind jährlich für etwa 1000 Verletzungen verantwortlich


    11. Spielzeug
    Durch Spielzeug wie Bälle oder Räder gab es 20 Todesopfer im Jahr 2005


    12. Waffen
    In den USA wurden 606 Menschen im Jahr 2010, beim Handtieren mit Feuerwaffen versehentlich getötet


    13. Trampoline
    Trampoline beförderten über 4700 Menschen ins Krankenhaus


    14. Intimpflege
    Die Intimpflege wie rasieren und trimmen brachte von 2002 bis 2010 mehr als 11.700 Menschen in die Notaufnahmen


    15. Krankenhäuser
    Die unzureichende Pflege in Krankenhäusern kostet geschätzt 180.000 Patienten pro Jahr das Leben


    16. Toiletten
    Mehr als 43.000 Amerikaner hatten im Jahr 1996 Unfälle auf Toiletten


    17. Verstopfung
    Zwischen 1999 und 2010 waren Verstopfungen für jährlich 150 Menschen tödlich


    18. Skifahren
    Im Durchschnitt sterben 42 Menschen beim Ski fahren oder Snowboarden pro Jahr


    19. Krokodile
    Bei Krokodil-Attacken werden pro Jahr etwa 300 Menschen verletzt



  • Es ist um und auf Island ueblich allen gefaehrlichen Tieren, ob weisser Hai oder Loewe, im Winter die Zaehne zu ziehen. Damit will man vermeiden, dass Touristen der hiesigen Fauna zum Opfer fallen. Was man bis jetzt leider noch nicht geschafft hat, ist wie man dem Meer und andere schreckliche Naturgewalten die Zaehne ziehen kann? Ansonsten werden weisse Haie auch oft rosa angemalt, damit sie sehr schnell erkenntlich sind. totlach



  • Hákarl heißt tatsächlich übersetzt Gammelhai?
    Ich dachte immer, es wäre unsere Bezeichnung für diese "Köstlichkeit".


    So wie Stinkekäse - sagen ja auch nur Leute die diese Sorten nicht mögen.
    Gibt es da eigentlich auch eine isländische Variante, die etwas kräftiger schmeckt?