Mietwagen mit Prepaid-Kreditkarte?

  • Guten Morgen liebe Island-Profis,


    ich habe eine dezentes Problem: Ich wollte mit meiner Kreditkarte einen Mietwagen buchen und hab dann feststellen müssen, dass Prepaid-Kreditkarten von den Autovermietungen nicht akzeptiert werden -.-


    Hatte jemand dieses Problem auch schon?

    Wisst ihr vielleicht eine Autovermietung, die die KArten akzeptiert?

    Oder gibt es eine andere Lösung (EC? Paypal? Überweisung? etc), die funktioniert?


    Vielen Dank schon mal für eure Hilfe und einen schönen Sonntag!


    LG Marina

  • Puh, das ist wirklich sehr knapp. Aber schau mal was ich in dem Thread "Auto mieten ohne Kreditkarte" gefunden habe. Ich weiß nicht ob das funktioniert, noch aktuell ist oder jemals geklappt hat, aber vielleicht hilft es dir ja. Es gibt hier immer mal wieder jemanden der ein ähnliches Problem hat wie du, jedoch bekomme ich nie mit wie es ausgegangen ist...

    Beim ADAC ist es möglich ein Fahrzeug mit SCDW zu buchen, hier habe ich keinen Selbstbehalt und es wurde daher auch kein Betrag von meiner Kreditkarte geblockt. Da ich aber eine in petto habe, wäre das auch vor Ort kein Problem gewesen, wenn der Vermieter die hätte sehen wollen. Wäre also evtl. eine Möglichkeit, beim ADAC kann man auch als Nichtmitglied buchen, ist nur teurer. Außerdem würde ich unbedingt vor Ort nachfragen lassen durch den ADAC mit schriftlicher Bestätigung seitens des Autovermieters, das dann keine KK -daten hinterlegt werden müssen bzw. welche Sicherheit sie dann ggf. haben möchten ( z.B. Ausweis).
    Kreditkarte der Mutter geht nicht, es muß die KK des Fahrers sein !



    Bearbeitet:

    Dann habe ich auch das hier (auf die schnelle) gefunden. Ist Sixt auf Island vertreten?!


    "Mietwagen ohne Kreditkarte"

  • ADAC hatte ich tatsächlich noch nicht gefunden, aber auch hier steht bei der Buchung dann:


    Fahrer und Zusatzfahrer müssen vor Ort einen gültigen Führerschein vorlegen. Es muss bei Anmietung im Ausland eine Kreditkarte auf den Hauptfahrernamen vorgelegt werden. Bei Anmietung in Deutschland wird in Abhängigkeit von der gewünschten Fahrzeuggruppe auch eine EC-Karte akzeptiert. Bei der Buchung von Mitgliederangeboten muss vor Ort die ADAC-Clubkarte vorgelegt werden. Prepaid- und Debit-Karten (z. B. Visa Electron) werden bei Anmietung nicht als Zahlungsmittel akzeptiert.


    Hab jetzt vorher bei der KK-Firma von der neuen Karte noch angerufen und wegen dem Kreditrahmen gefragt - die meinte ich muss Geld drauf überweisen, dann ist das kein Problem, wohl auch nicht mit der KAution... DAfür muss sie aber erst mal kommen^^


    Als Notlösung hätte ich noch die Hoffnung, dass man auch zu der Jahreszeit hoffentlich irgendwie mit Bussen vorankommt...?Schnee--Smiley


    thx1für eure Hilfe schon mal!

  • ich hatte meinen Beitrag nochmal bearbeitet und die Firma Sixt noch mit in den Raum geworfen, schau mal einen Beitrag höher..


    Ansonsten, das stimmt, kann man den Kreditkartenrahmen mittels einer einfach Überweisung, quasi manuell, erhöhen. Wir hatten damals auch auf die Kreditkarte einen höheren Betrag überwiesen um so auch für den Notfall eventuellen Wochenlimits oder ähnlichem aus dem Weg zu gehen


    Schönen Gruß



  • Hallo ma-ina wünsche dir auch einen schönen Urlaub. Vielleicht kannst du ja eine Rückmeldung schreiben wie es bei dir jetzt funktioniert oder auch nicht funktioniert hat. Das wäre ganz lieb und würde gegebenenfalls anderen weiterhelfen.

  • Servus Marina,


    wann bist Du denn genau vor Ort bzw. fliegst Du ?


    Wir landen Mittwoch Nachmittag. Wo geht denn die Reise hin ?


    Vielleicht kann man Dich ja falls genug Platz im Auto ist irgendwo mit hinnehmen.

  • Bei Sixt glaube ich auch gelesen zu haben, dass sie keine Prepaid-Karten akzeptieren...


    Wir haben 4 Tage für die Region um Reykjavik, ich denke Golden Circle, Vik, evtl weiter an der Südküste (je nach Wetter...)


    Polarkreisfan : Danke, das ist sehr nett, aber wir sind zu dritt ;-) Wir kommen am Donnerstag an :-)


    Island85-1 : Ja, das mach ich auf jeden Fall! :)

  • Vielleicht hast Du ja Glück und das Limit steht schon bei 3000,-- . Bei mir war es jedenfalls so.

    Das sollte reichen für einen normalen PKW.

    Die Pin kommt allerdings immer etwas später als die Karte selber.


    Bei geysir.is kann man auch per Überweisung zahlen. Trotzdem brauchst dann vor Ort bei Abholung die Kreditkarte.


    Ihr seid schon echt spät dran.

  • naja, wir haben Anfang Februar eigentlich ein Auto gebucht, und beim Buchungsvorgang kam dann auf, dass meine KK nicht geht...hab ich vorher auch in keinem Reiseführer oder so gelesen...

    Dann haben wir noch versucht, was aufzutun wo es ohne KK geht und letztendlich hab ich eben doch noch eine andere Karte beantragt, die HOFFENTLICH heute Mittag in der Post ist...-.-



  • sooo, hier ein Update:

    nach gefühlt unendlichem Hin und Her, Abtelefonieren sämtlicher Autovermietungen auf Island und ein paar Nervenzusammenbrüchen wurde uns dann am Vorabend noch kurzfristig unser Hinflug anulliert...


    Letztendlich kamen wir tatsächlich irgnedwann auf Island an und hatten im Vorfeld telfonisch zwei Firmen gefunden, die die Kaution auch bar akzeptiert hätten - Nordic Cars und Geysir.is.

    Aufgrund der Online-BEwertungen haben wir uns dann für Geysir entschieden, und es hat alles SUPER geklappt. Es gibt am Flughafen einen Shuttle, der die Car Rentals abklappert, wir wurden quasi bis zur Haustür gefahren, konnten ganz unkompliziert das Auto in Empfang nehmen und mussten aufgrund der gewählten "Zero Exess"- Versicherung (all-inklusive ohne SB) nicht mal Kaution bezahlen.

    Rückgabe hatten wir in der Station in Reykjavik (in der Harpa) gebucht, hat auch super geklappt, allerdings war es ein bisschen chaotisch, weil unser Vertag nicht bei denen angekommen war sondern scheinbar noch in Keflavik lag, aber hat dann gepasst ;-)

    Die waren auch alle sehr nett und hilfsbereit, also guten Gewissens weiter zu empfehlen :)

  • Wir bieten übrigens auch Mietwagen für Kunden mit Prepaid- & Debitkarte auf Anfrage an.
    Allerdings muss dabei immer die Top-Versicherung ohne Selbstbehalt gebucht werden.

    am 25.02. hätte das dem Thread-Ersteller sicher auch geholfen ;-)


    ma-ina : schön, dass noch alles geklappt hat und danke für das Feedback.



  • Ich finde das auch gut.

    Leider ist auf der Internetseite von Kria-Tours nicht so wirklich das gesamte Leistungsspektrum ersichtlich. Es ist jetzt bereits so oft durch diese Threads hier heraus gekommen, was Kria tatsächlich alles bietet. Es ist doch heute eher so, dass ich, wenn ich auf einer Internetseite etwas, ds ich suche, nicht finde, ich zu anderen Anbietern wechsele. Erst Email bei ggf. zig-Anbietern und fragen, ob meine Wunschleistung dort auch erfüllt werden kann, das bleibt doch eher aus.

    Vielleicht täusche ich mich ja auch, aber das wäre so meine Vorgehensweise.

    Grüße aus dem schönsten Bundesland Schleswig-Holstein
    --------------------------------------------------------------------------------


    Island Mai 2016, September 2016, Mai 2017, August/September 2018, August/September 2019 und kein Ende.

  • Das Problem ist, dass es unendlich viele Angebote in Island gibt und wir zum einen personell und zeitlich gar nicht alles auf der Webseite einpflegen können. Und bei den Mietwagen ist es so, dass es Firmen gibt mit denen wir zusammenarbeiten die keine feste Preisstruktur haben sondern flexible Preise, aber leider keine XML-Verbindung bieten können welche die Preise an unser System sendet.


    Daher weisen wir ja auf unserer Webseite darauf hin, dass wir viel mehr individuell anbieten können.