Übernachtung und Unternehmung zwischen Artun und Reykjavik

  • Die blaue Lagune muss man seit einiger Zeit vorbuchen und man hat dann ein Zeitfenster , schafft man es nicht innerhalb desselben dort zu sein wird die Reservation kurzerhand storniert …… Ich war schon ein paar Jahre nicht mehr dort , schau Dir jedenfalls die Website genau an um keine unangenehmen Überraschungen zu erleben !

    Mit dem Preis ist es so eine Sache - ich denke wer zum ersten Mal nach Island kommt für den ist die blaue Lagune durchaus ein Erlebnis .

  • Das werd ich mir heute Mittag Zuhause in Ruhe mal ansehen! ^^



    Die blaue Lagune muss man seit einiger Zeit vorbuchen und man hat dann ein Zeitfenster , schafft man es nicht innerhalb desselben dort zu sein wird die Reservation kurzerhand storniert …… Ich war schon ein paar Jahre nicht mehr dort , schau Dir jedenfalls die Website genau an um keine unangenehmen Überraschungen zu erleben !

    Mit dem Preis ist es so eine Sache - ich denke wer zum ersten Mal nach Island kommt für den ist die blaue Lagune durchaus ein Erlebnis .

    thx1

    Wir haben nun den letzten Reisetag komplett der blauen Lagune gewidmet, es sollte also mit dem Zeitfenster kein Problem geben! :)
    Wir sind hier nahe der Therme Erding und sind hohe Preise für Wellness gewohnt und da wir sowas mögen, investieren wir das gerne für uns! :) Mal schauen was wir hinterher dazu sagen. :S
    Vorbuchen werd ich das auf jeden Fall!bisbald


    PS: Unsere Rundreise ist nun auch endlich komplett fertig gebucht! islandwinke

    Ich freu mich schon riesig! dankeschoen1 für Eure Hilfe!

  • Super , ich freu mich für Euch und wünsche Euch eine tolle Zeit in Island GoIceland


    Wie gesagt , die blaue Lagune ist sicher ein besonderes Erlebnis wenn man zum ersten Mal nach Island kommt , ich wünsche Euch jedenfalls viel Spass und bin gespannt wie Ihr es erlebt . Vielleicht mögt Ihr ja dann berichten !?



  • Also. Start in Artun ist der 29.08. Hier würden wir in der Gegend, vermutlich Akureyri die Wal-Tour machen. (Vorab buchen oder erst vor Ort?)

    Die könnt ihr hier buchen : https://www.island-touren.is/walbeobachtungstouren/

    Und mit dem Rabattcode für Forenuser der in der Anzeige hier im Forum steht bekommt ihr 5% Rabatt.

    Ein ganzer Tag für die Blaue Lagune ist zu lang geplant, die meisten Besucher bleiben nicht länger als 2 Stunden.
    Anstelle der Blauen Lagune würde ich persönlich eines der anderen schönen Spas wählen oder ein normales Schwimmbad in Island, wo man im Hot-Pot Einheimische trifft.
    https://www.island-touren.is/spas-und-schwimmbaeder/

  • Die könnt ihr hier buchen : https://www.island-touren.is/walbeobachtungstouren/

    Und mit dem Rabattcode für Forenuser der in der Anzeige hier im Forum steht bekommt ihr 5% Rabatt.

    Ein ganzer Tag für die Blaue Lagune ist zu lang geplant, die meisten Besucher bleiben nicht länger als 2 Stunden.
    Anstelle der Blauen Lagune würde ich persönlich eines der anderen schönen Spas wählen oder ein normales Schwimmbad in Island, wo man im Hot-Pot Einheimische trifft.
    https://www.island-touren.is/spas-und-schwimmbaeder/

    Super, danke für den Tipp. Da werd ich gleich mal schauen.


    Zwei Stunden sind uns da zu wenig, wir möchten dort auch essen und vorm Heimflug entspannen. Das können wir gut von Mittag bis zum frühen Abend und zuvor wird wohl zum ersten Mal ausgeschlafen :D

  • Super , ich freu mich für Euch und wünsche Euch eine tolle Zeit in Island GoIceland


    Wie gesagt , die blaue Lagune ist sicher ein besonderes Erlebnis wenn man zum ersten Mal nach Island kommt , ich wünsche Euch jedenfalls viel Spass und bin gespannt wie Ihr es erlebt . Vielleicht mögt Ihr ja dann berichten !?

    Vielen lieben Dank! :)

    Gerne werden wir das machen! Ich schreib in der Tat immer Reiseberichte unserer Urlaube! :) Ich liebe es nämlich auch, sie bei anderen zu lesen! :)


    Ja, Reiseberichte sind immer ein Mittel gegen des Islandvirus.

    Zumindest für einige Minuten. Dann gehts es wieder los.

    Das stimmt :D Man gerät danach völlig ins Schwärmen, so gehts jedenfalls mir! :D


  • Danke, das ist stimmt, 84 € p.P. ist eine Hausnummer. Da wollen wir dann schon jede Ecke erkunden und wirklich entspannen :)

    DANKE! dankeschoen1islandwinke





  • Ob du's glaubst oder nicht: genau das war eben mein Gedanke:

    Wenn schon, dann bitte aus dem Bett über die eigene Terrasse in die Brühe!

    :D:D


    Die gut 550,-€ für 4 Stunden Spa finde ich ja der Oberknaller!

    Gibt bestimmt jemanden der das bezahlt! (an dieser Stelle vermisse ich den Geldwerfenden Smiley :D)

  • Ich gönne es ja jedem, der das genießen kann. Und wer da wirklich Spaß dran hat und sich in einem Abwassersee des nahen Kraftwerkes im Hinblick auf gerade gelöhnte 84,- Euronen auch noch entspannen kann, der hat meine volle Hochachtung!


    Ich konnte z.B. 2016 im örtlichen Schwimmbad von Egilstaðir richtig entspannen: im Hotpot sitzen und mir von Isländern erklären lassen, dass bei +4 Grad die Leute im großen Becken gerade Rettungstraining machen, nach Ringen tauchen und die Trainer am Beckenrand alle im Thermooverall standen!

    Unvergesslich! Und deutlich günstiger!

    ;)


    Aber wie gesagt - ehrlich und herzlich: ich wünsche euch richtig viel Spaß und Erholung!

    :)