Posts by 85rob

    Hallo,
    wie sieht es eigentlich mit Radio Empfang auf Island aus? In der USA hatten wir teilweise keinen oder nur sehr schlechten Empfang und waren froh das wir Hörbücher dabei hatten. ;)
    Gibt es da verschiedene Sender oder meist nur einen und dort ist die Musik sehr geschmacksabhängig? ?(
    Sonnige Grüße

    Ich probiere es einfach nochmal ;)
    Kann man die Tour bei Ingolfshöfdi auch spontan buchen oder empfiehlt es sich schon paar Wochen vorher zu buchen? Sind Ende Mai in der Ecke :)

    Hallo,


    Flug und die ersten Unterkünfte sind gebucht. islandwinke
    Nur zwischen Myvatn und Selfoss hängt es Grad bissl ;)
    Wie würdet ihr Egilsstadir, Höfn und Vik aufteilen? 2-1-1? Bei Höfn finde ich ja das Fosshotel Glacier Lagoon toll. ;)


    Grüße aus Elbflorenz

    Um mal wieder zum Thema zukommen ;)
    Bei 3 geplanten Tagen im Norden, macht da Akureyri Sinn oder ist Husavik zum Beispiel besser? Sind Ende Mai schon viele Mücken am Myvatn?
    Zum Süden... aus jeweils 2 Tagen Selfoss und Vik lieber 3 zu 1 zugunsten von Selfoss? Von Höfn direkt nach Selfoss ist ja bissl weit. ;)

    Hat ja eigentlich nichts mit meinen Fragen zu tun, aber naja ;)
    Nur weil ich auf booking.com gucke, heißt es ja nicht das ich dort auch buche. Wenn es direkt auf der HP des Hotels günstiger ist buch ich auch dort. Genauso wie ich auf tripadvisor etc gucke.
    Airbnb hab ich halt gute Erfahrungen in verschiedenen Ländern gemacht, die Suche ist sehr gut gemacht und ich kann gut die Preise vergleichen. Ob ich dann über Airbnb, fewo-direkt oder sonst wen buche dürfte ja nicht ausschlaggebend sein.

    Hallo!
    Nach ein wenig mitlesen und einer gaaaaanz groben Planung würde ich gern von euch ein paar Meinungen wissen. ;-)
    Nächstes Jahr soll es für uns (zu zweit) Ende Mai / Anfang Juni nach Island gehen! Zum ersten Mal allerdings, daher haben wir noch nicht wirklich so den Plan. Mai / Juni deshalb, weil vielleicht noch nicht ganz so voll, günstiger und man spart dank 2er Feiertage sogar noch Urlaub und "schlechtes" Wetter kann man ja eh immer erwischen.
    Derzeit stell ich mir nen SUV als Fahrzeug vor. Fand ich bei unserer USA Reise einfach sehr bequem und außerhalb der Hochsaison hält sich der Preis noch einigermaßen in Grenzen.
    Im Moment schwebt uns die Anreise ab Berlin zum Samstag vor und 2 Wochen später am Sonntag zurück. WOW Air bietet auch gute Flugzeiten derzeit an.
    Die ersten Tage soll es Reykjavik sein, damit ich Sonntag noch nen Spiel (Ersatz da ich ja den 34. Spieltag daheim verpasse *g*) besuchen kann. Ab Montag ist es dann relativ offen...
    Empfiehlt es sich eher gegen oder mit den Uhrzeigersinn zu fahren?


    Ansonsten sieht meine Grobplanung derzeit folgendermaßen aus:
    2 ÜN Reykjavik
    2 ÜN Snaeffellsnes (bietet sich da Borgarnes oder eher Olafsvik an?)
    3 ÜN Akureyri (schafft man das oder eher mit Zwischenstopp?) - Myvatn etc.
    2 ÜN Egilsstadir oder direkt an der Küste - Ostfjörde
    1 ÜN in der Nähe von Jökulsarlon (welcher Ort bietet sich da an?)
    2 ÜN Vik - Südküste, vielleicht Westmänner
    2 ÜN Selfoss - Golden Circle
    Derzeit guck ich größtenteils bei Airbnb, bei den meisten Hostels/Hotels bei booking passt mir irgendwie das Preis/Leistungsverhältnis nicht. ;-)


    Vielen Dank schon mal für die Hilfe! thx1
    Schöne Grüße aus Dresden