Posts by alex1211

    Super, danke! Das hilft uns schon mal sehr gut weiter! Wie lange dauert die Fahrt etwa? Ich nehme an, die Fahrt vom Staudamm über die Askja bis zur Ringstraße ist in einem Tag machbar - sofern natürlich das Wetter mitspielt?

    Eine Frage hätte ich noch bzgl. der F910 nach Askja:


    Wir würden mit unserem Suzuki Vitara gerne die F910 ab dem Hengifoss Richtung Askja nehmen und dann über die F905 (da ja die F88 wohl zu schwierig ist) retour zur Ringstraße.

    Habt ihr da Erfahrungswerte?


    Danke und LG

    Alex

    Danke für eure Antworten!

    Wir haben jetzt die Route etwas umgeplant und fahren lieber die F208 ab. Vom Vermieter aus dürften wir auch auf der Sprengisandur fahren, allerdings ist mir das dann doch etwas zu heikel falls etwas passiert.

    Hallo zusammen,


    Nach zwei tollen Urlauben in Island geht es im August für zwei Wochen wieder auf die Insel - dieses Mal sind die Westfjords und das Hochland geplant.

    Dazu habe ich ein paar Fragen an euch - ich habe im Internet da nicht wirklich viele Infos gefunden & viele gegensätzliche Meinungen.


    Wir haben als Mietauto einen Suzuki Vitara (Allrad). Der Plan wäre unter anderem, die F26 (Sprengisandur) und die F-Straßen von der Ringstraße zum Askja Krater damit abzufahren.

    Ich habe inzwischen gelesen, dass dies natürlich witterungsabhängig ist - vor allem bei der F26 Sprengisandur.


    Meine Frage dazu: Ist ein Suzuki Vitara das passende Auto, um bei gutem Wetter und wenn der Wasserstand der Flüsse nicht allzu hoch ist?

    Wo informiert man sich am besten vor Ort, wenn man herausfinden möchte, ob das Wetter für die jeweiligen F-Straßen mitspielt?


    Vielen Dank im Voraus!
    LG Alex

    Danke euch :) das sind schon mal gute Tipps :)

    Ich lass es euch gerne wissen, was wir einplanen, nur wollen wir Island im Winter unbedingt sehen! Wir waren (leider) im Juli auch nur eine Woche, wo wir den Süden und den Westen gesehen haben - leider auch viel zu wenig Zeit :(

    Hallo,


    Wir waren Ende Juli in Island und es hat uns gleich so gut gefallen, dass wir Ende Februar wieder fliegen möchten. Wir möchten uns den Norden der Insel vornehmen inkl. der Westfjords und haben eine Woche zur Verfügung. 


    Man liest ja im Internet sehr viel, deshalb frage ich jetzt mal in die Runde:


    1) Wie gut sind unsere Chancen, Nordlichter zu sehen?

    2) Mietauto: Darf man auf F Straßen im Winter fahren? Welcher Auto empfehlt ihr generell und welche Anbieter dazu?

    3) Was sind eure Tipps für den Norden Islands?

    4) Unterkunft: Würdet ihr die Unterkünfte im Vorhinein buchen oder spontan bei Unterkünften anfragen, ob ein Zimmer frei ist?

    5) Welche Ausrüstung empfehlt ihr für Island im Winter? (zB Skianzug?)

    6) Kann man im Norden eine Tour durch eine Eishöhle machen? Wenn Ja, welche denn?


    Danke im Voraus! :)

    Lg aus Wien,


    Alex

Kria-Tours