Posts by sevenlifes

    Hi....vielen Dank. Camping.....wir sind ja nicht so die Camper. Für meine Mädels ist das Island Wetter schon eine Herausforderung und ICH hatte die Idee mit dem Island Urlaub, daher scheidet campen aus.


    Aber wieviel kann man denn von Reykjavík aus in Tagestouren abfahren? Ich dachte noch eine Übernachtung im Nordwesten Richtung grundarfjörður und eine im Südosten in der Nähe von Svartifoss. Die letzte Übernachtung dann irgendwo in der Nähe des Flughafens (Blaue Lagune).


    Ist das schlau?

    Guten Abend,


    vielen Dank Milan für die tollen Infos. Ich denke, es wird die Spannweite von Snaefellsness bis Jökursalon werden. Ich habe allerdings immer noch keinen Plan wo ich Quartier beziehe. Ich reise normalerweise spontan und buche vor Ort. Dann würde ich einen Roadtrip machen. Ich denke aber, dass das Anfang August auf Island keine gute Idee ist. Mein Gedanke war, dass ich 2 bis 3 Stationen als feste Orte nehme und dann Tagestouren mache. Ist das von den Fahrzeiten überhaut machbar? Ich habe an Reykjavík, Bogarnes und Vík í Mýrdal gedacht. Ich bin aber für alles offen.

    Hallo,


    Ende juli beginnt meine erste 9 - Tage-Island-Reise - Ich fahre mit meinen 3 Mädels - alle erwachsen. Wir sind eigentlich die typischen Warmduscher und nicht die Survival-Freaks. Ich versuche den verschiedenen Erwartungen gerecht zu werden. Von der Ringstraßen-Tour habe ich mich verabschiedet und möchte mich auf die Highlights im Süden/Westen beschränken. Roadtrips haben wir schon viele gemacht - geniessen aber auch mal ein paar Tage am Ort zu bleiben. Meine Idee ist es nun, nur 3 verschiedene Standorte im Süden/Südwesten oder auch Westen zu haben. Ist so etwas möglich? Meine eigenen Reiseplanungen waren bisher erfolglos....mir fehlt das Gefühl für Reisedauer und "Bedeutung". Whalewatching würden wir gern machen - kennen wir von den Azoren. Meine Tochter möchte auch noch auf Isis reiten - sie reitet diese schon seit 16 Jahren.....


    Dieser Urlaub wird teuer - mir ist es bewusst. Ich zahle ja für vier :-) Ich habe es gern etwas schicker und ich befürchte, dass besondere Unterkünfte schnell weg sind und ich habe Zeitdruck. Flüge und Auto sind gebucht. Letztendlich haben wir 7 ganze komplette Reisetage. Hat jemand eine Idee für Standorte/Appartements? So das ich nur 2 bis 3 mal umziehen muss? So dass die Rückfahrt nach Kef vielleicht auch in 2 stunden morgens machbar ist? Ich war selten so planlos wie bei Island.



    lieben dank