Posts by Juergen1969

    Die Reise ist ja nicht zu Ende, nur der Teil Island (übrigens was für ein Pech mit dem Wetter, die taten mir richtig leid)

    ..die wollen ja noch ans Nordkap..

    Schau mal im Kanal.

    Interresant ist bestimmt auch vor Island - die Panamericana, die sie ja leider abrechen mussten..(Corona usw.)

    Werde ich mir bestimmt mal reinziehen (ca100Folgen)


    Gruß Jürgen

    Deine Strecken kenne ich nicht, da kann bestimmt jemand anderes hier was dazu sagen und vorallem was im September noch Fahrbar ist.

    Zu Google Maps: Meiner Erfahrung nach sind die Zeitangaben von GM erstaunlich genau, auch bei F-Strassen.

    Natürlich ohne Stops und Furten durchwaten..


    Gruß Jürgen

    dann beobachtet an der Furt vor Landmannalaugar ein paar Wagen die durchfahren - dort ist immer reger Verkehr

    Da hatte ich dieses Jahr aber echt ein (Luxus)Problem:

    Dies wäre nämlich meine allererste Furt ever gewessen, also haben wir gewartet um zu schauen, und nach gefühlt 30min das Auto aufm Parkplatz abgestellt und über die Fußgängerbrücke gelaufen. Es kam und ging kein Auto..:P


    Gruß Jürgen

    Zu Icerental 4x4 kann ich nur sagen, hatte den jetzt 2mal gebucht und die Autos sind technisch immer in Ordnung gewessen, klar die Autos sind schon stark abgerockt - verbeult, gebrochenes Kunstoff, aber wenn wundert das - Es sind 4x4 Autos die durch übleste Pisten geplagt werden.


    Das wichtigste ist doch wie die Rückgabe verläuft:

    Hatte dieses Jahr einen groben Lackabplatzer am Kotflügel Oben, keine Ahnung woher (Steinschlag oder jemand mit Türe dagegen?), aber eindeutig von mir, lt Voher Foto. Er hat mich bei der Abgabe drauf hingewiessen, aber der Kotflügel war eh schon verkratzt, verbeult.. hab nichts mehr von denen gehört.


    Da sind mir Autos mit Beulen echt lieber, als neue geleckte, die man fahren muß, wie mit rohen Eiern an Board.

    Fazit: würde Icerental 4x4 wieder nehmen


    Gruß Jürgen

    für den Fall der Fälle, das Google tatsächlich mal versagen sollte, was ich aber nicht denke, da wir nicht weit von der Ringstraße abfahren werden und wir uns auch die Offlinemaps herunterladen werden.

    Kein Sorge , du bist ja nicht in Deutschland.:P:P

    Nach 2mal Island kann ich sagen, das "Google" auch in Gegenden funktioniert wo man's echt

    nicht erwartet


    Gruß Jürgen

    Das mit den Schotterpisten ist natürlich (wie alles) Ansichtssache und wohl auch Momentabhängig.

    Ich würde behaupten die Straßen sind mit einem Normalen Mietwagen meist gut befahrbar.


    Wir hatten allerdings einen 4x4 und ich war auch ganz froh drum - bsp der Weg zu den Vogelfelsen in den Westf. ist schon ganz schön holprig oder zu der NATO Station, da gehts mal ganz schön Steil hoch mit rutschigem Schotter.


    Mir taten die Leute mit Ihren "normalen" PKW manchmal leid, sie hatten warscheinlich das Gefühl sie fahren auf Rohen Eiern und krochen gerade so dahin - etwa wie wenn der erste schnee fällt und man hat noch Sommerreifen drauf.


    Gruß Jürgen

    Hi

    Deine Route und Anzahl Tage entspricht etwa meiner letzes Jahr, mein erstes mal Island.


    Ich würde dir in jedemfall noch die Westfjörde empfehlen. Ich fande diesen Bereich von Island einer der schönsten, weil fast keine Touristen, die Straßen noch überwiegend Schotterpisten und die Fjörds und Landschaften atemberaubend.

    Bei dem Gedanken daß hier die Straße 2 gebaut werden soll um Touristen in die Westfjörde zu locken,da graut es mir. (Bus voller chinesen fährt zu den Vogelfelsen und jeder will ein Selfi mit einem Papageientaucher).

    Die Halbinsel Snæfellsnes würde ich aber voll ausfahren (Punkt C auf deiner Karte)


    Zwischen F und G bin ich letzes Jahr Nordöstlich ganz oben über Raufarföfn gefahran, war auch eine Schöne (einsame) Route.


    Den goldenen Ring habe ich am letzten vollen Tag gemacht, um in der nähe zum Flughafen zu sein.


    Das waren natürlich nur meine Routen(vorschläge) und letzendlich muß du das natürlich selber entscheiden. Ich bin eher der Typ "der Weg ist das Ziel" und freue mich über "anspruchsvolle" Straßen durch schöne Landschaften.

    Ich würde aber an deiner Stelle dieses Jahr alles mitnehmen,was geht, so leer wird Island nicht mehr sein. Galub mir, Ist nicht schön wenn am Detifoss hunderte Asiaten aus Reisebusen rumstapfen, am Strand von vik du vor lauter Köpfen das Wasser nicht siehst.

    Bitte nicht falsch verstehen, nichts gegen die Leute, aber dieser Massentourismus passt so gar nicht nach Island, finde ich.


    Gruß Jürgen

    Hi Milan


    Danke für Info, dann werde ich die F895 bei gutem Wetter fahren, liegt ja auf meinem Weg.

    Ich muß gestehen, daß ich Deine Karte nicht so ganz verstehe obwohl mein Englisch nicht schlecht ist.

    Was genau bedeuten die schrafierten Linien?


    Hi Kira-Tours


    Danke auch Dir - ja die Karten kenne ich, die hatte ich letztes Jahr als App aufm Smartphone dabei,

    die App scheint es wohl nicht mehr zu geben?!

    Schwere Hochlandstraßen möchte ich nicht fahren, da frage ich lieber vorher hier:). Hatte

    schon Sorge wg. meiner Wahl des Dacias.


    Gruß und thx1

    Jürgen

Kria-Tours