Beiträge von Mimi

    Wie meinst du "Ausbruchzone"? Der Vulkan liegt nun mal unter dem Gletscher und wenn ich mich recht erinnere gab es damals auch nur wenig (wenn überhaupt?) austretendes Magna, also kein so grossflächiges Lavafeld wie bei Holuhraun. Die grössten Auswirkungen hatte die Aschewolke, davon ist jetzt aber kaum mehr was zu sehen, ausser die in Schnee und Eis eingeschlossene Asche (sieht man bei verschiedenen Gletschern).

    Die Campingplätze schliessen meist Mitte September. Das heisst, grundsätzlich kannst du dich trotzdem noch hinstellen, allerdings sind dann die Sanitäranlagen etc. geschlossen. Zelten ist im September theoretisch noch möglich, allerdings kann es natürlich auch schon Herbststürme oder auch Schnee geben, das weiss man halt nie, also wenn du eher nicht so der Hardcore-Camper bist dann vielleicht doch besser Unterkünfte in Guesthouses vorbuchen.


    Ich habe keine Ahnung von Autos, aber ein Smart ist nicht besonders schwer? Da wäre vielleicht etwas erhöhte Vorsicht bei Wind geboten, sonst fliegst du da vielleicht einmal quer übers Feld... :P

    Es hat mal wieder jemand ziemlich viele Bilder auf einmal eingestellt...


    Kann man BITTE eine Einschränkung machen, dass man nicht mehrere Bilder hochladen kann oder wenigstens ein deutlicher Hinweis beim Upload-Bereich?

    Den Thread hier liest ja eh keiner (und kann man auch nicht erwarten)...

    Eldhestar ist in Hveragerdi, da stehen unter anderem die Gewächshäuser. Ich weiss aber nicht, ob man die besichtigen kann oder so, aber ein paar isländische Bananen sind doch was^^ (wenn auch eher ungeeignet zum im Koffer mit nach Hause nehmen:P)

    Ansonsten ist es ja bis Selfoss nicht weit, da gibts bestimmt den ein oder anderen Souvenirladen...

    Man muß nicht diesen Thread lesen um Bilder in die Galerie zu laden. Und wenn man das nicht liest, dann steht in dieser Galerie eindeutig die plurale Bezeichnung Bilder hochladen. Und Alben kann ich dort anlegen.

    Man kann also niemandem verdenken wenn er das macht.

    Selbst wenn man den Thread nicht gelesen hat, man lädt doch nicht als erste und einige Handlung einfach mal 40 Bilder hoch?( Erst mal eins oder zwei und dann wartet man mal auf eine Reaktion und wenn die positiv ausfällt kann man immer noch mal ein paar hinterherschieben...

    Ich fände ja eine Beschänkung schon gut und zwar dass man wirklich nicht mehr als eins oder max. zwei Bilder pro Tag hochladen KANN (Fehlermeldung: "Du hast die heutige Limite erreicht" oder so;))

    Na super, und ich fand das jetzt gerade so schön, dass nur einzelne Fotos dazukommen...


    Und (jaaa, läster läster) ich finde, die vielen fotos sehen total unnatürlich aus, total überbearbeitet :rolleyes:

    Könnte damit zusammenhängen, dass er mit seinem neuem Album durch Nordamerika tourt, da ist isländisch eher ungünstig :P

    Na und? Er ist Isländer und hat mit isländischer Musik angefangen und dafür mag man ihn ja. Da kann er doch nicht sagen "sonst verstehen die mich nicht"... Sonst müsste er ja in Deutschland Deutsch und in Frankreich Französisch singen... Hier kann ja auch keiner Isländisch...

    Sieht leider nicht so aus ;( Wollt auch so gern noch mehr in Isländisch hören. ?(


    Ich vermute mal, er will internationaler sein, hat ja auch ganz gut Erfolg...

    Und die Flüge sind schon gebucht?


    Ich weiss nicht wie das die anderen sehen, aber für mich bist du der klassische "ich hab keine Ahnung was man in Island machen kann aber weil da grad alle hingehen will ich auch"...


    In 4 Tagen möglichst viel sehen? 4 Tage sind sowieso viel zu kurz um "möglichst viel zu sehen" und in Island gibts an jeder Ecke irgendwas tolles zu sehen, du musst doch selbst wissen was!

    Warum willst du eine Fahrradtour machen? Dafür ist Island jetzt echt nicht das passende Land dafür und schon mal grad gar nicht bei nur 4 Tagen.


    Und mir scheint, dass dir auch folgendes nicht klar ist: in 4 Tagen wirst du dir nur einige wenige Dinge im Süden anschauen können und der Süden ist im Juli einfach VOLL MIT MENSCHENMASSEN! Also wenn du vorhast, ein paar geruhsame, entspannte Tage auf einem Inselchen zu verbringen, dann besser nicht in Island!

    Bei uns ist der Preis sogar etwas billiger als vor 3 Jahren. Wir haben aber wenige Minuten nachdem der Flugplan veröffentlicht wurde gebucht.

    Ich auch ^^^^^^


    Hab jetzt für Hin- und Rückflug inkl. Gepäck 220 CHF (202 EUR) bezahlt für im nächsten Februar 8oProst-Bier--SmileySteine--Smiley

    Wieviel Abonnenten hats eigentlich? Oder wieviele Hefte wurden schon verkauft? Das fände ich noch spannend zu wissen :girl:


    Und ich wollte mal noch anmerken, dass ich den Strichcode vorne drauf irgendwie so wahnsinnig präsent finde... wäre es nicht möglich, den etwas kleiner zu drucken? Bei anderen Zeitschriften sind die nur etwa 1cm hoch, und oft auch einfach über dem Hintergrundbild, also nicht in so einem weissen Kasten. Lässt sich da was machen?


    Ansonsten find ichs super Steine--SmileySteine--SmileySteine--Smiley

    Kennst du die Facebook-Gruppe "Away from home - living in Iceland"? Dort könntest du mal nachfragen bzw. es gibt inzwischen wohl Dokumente, wo zusammengefasst wird, wo man eine Unterkunft findet.


    Vielleicht wäre auch workaway.info eine Möglichkeit, da soll man zwar etwas mithelfen, aber vielleicht gibts ja dort trotzdem jemanden, der nur abends etwas Unterstützung braucht...


    Ansonsten bist du einfach ziemlich früh dran, das geht bei den Isländern meistens eher kurzfristig.

    Ganz meine Meinung! Für zwei, drei Wochen kann man die Katze locker zu Verwandten oder in die Pension geben. Bei Hunden kann ichs ja noch verstehen, dass man die mit in den Urlaub nimmt, mit denen geht man ja auch spazieren etc. Aber ich kann mir kaum vorstellen, dass Katzen gerne in den Campingurlaub fahren :patsch: