Posts by Chris

    Hallo,

    Und soweit ich weiss müssen alle Arztbesuche in Island direkt vor Ort bezahlt werden. Da ist nix mit Rechnung per Post und später vom Konto überweisen...

    genau, da darf man direkt die Karte auf den Tisch legen und zahlen. Die Rechnung solltest du aber eigentlich bei deiner deutschen Krankenkasse einreichen können.


    Gruß


    Christian

    Hallo Christian,

    Liebe Island-Freunde,

    nachdem unser Forum vor drei Tagen wieder einmalkräftig gehackt wurde, habe ich das zum Anlass genommen und gleich ein großes Update installiert.
    Nun ist alles neu, schöner und besser ;)

    super, vielen Dank für deinen Einsatz.


    Gruß


    Christian

    Hallo,

    Wasser ohne "Sausen" in 1,5l Falschen gibt es praktisch in jedem größeren Supermarkt. Beim Abfüllen aus dem Hahn kann es sein (je nach Region und/oder nicht vorhandener Filteranlage), dass das Wasser ziemlich schweflig schmeckt. Das ist nicht gesundheitsgefährdend aber schmeckt (mir) absolut nicht und auch das Abkochen für den Kaffee macht das nicht besser :blerg:

    schweflig ist aber eigentlich nur das warme Wasser. Beim kalten hatte ich das nie.


    Gruß


    Christian

    Hallo,

    Auch sehr schöne Aufnahmen!
    Grauverlauffilter beim Zweiten? Und beim Dritten, traue ich mich gar nicht nach der Nachbearbeitung zu fragen, solange ich nicht selbst dort war :D

    das dritte ist das satte Licht der tiefstehenden Sonne, dafür brauchts keine extra Bildbearbeitung.


    Gruß


    Christian

    Hallo,

    Wo die 435 dann kurvig wird und in die 360 mündet, wirds noch schöner - allerdings ist die Straße häufig gesperrt, und zwar richtig.
    siehe das Fahrverbotsschild in der Bildmitte.
    Die Straße ist asphaltiert, kann also nichts mit Frühjahrsschneeschmelze zu tun haben; wahrscheinlich wird sie im Winter einfach nicht geräumt. Im Sommer wollten wir sie mal fahren, da war sie wegen einer Rallye gesperrt. Aufs Geratewohl würd ich den Umweg von Selfoss aus nicht fahren.

    genauso ist es. Die Strasse wird im Winter nicht geräumt (und bei Glätte würde ich die steilen Abschnitte auch nicht fahren wollen), an beiden Enden steht dazu eigentlich auch ein Schild, das darauf hinweist.


    Gruß


    Christian

    Hallo,

    Quote

    Island dürfte die EU-Freizügigkeit nicht gelten, ist ja kein EU Mitglied. das leben hat oft einen anderen Rhythmus, da muß man flexibel sein und sich einfühlen können.

    das ist falsch. In Island gelten exakt dieselben Freizügigkeitsregeln wie innerhalb der EU. Das Land gehört zum EWR und ist damit gleichgestellt. Das gilt für Niederlassung und Arbeitssuche und auch für Sozialversicherungen (man kann also innerhalb der Sozialsysteme relativ unproblematisch hin- und herwechseln).


    Gruß


    Christian

    Hallo,



    Ganz so war's ja nicht. Die Planung war abgeschlossen und der Rohbau schon sehr weit fortgeschritten, als das Finanzsystem zusammenbrach. Durch die Verstaatlichung der Banken ging die Harpa-Baustelle dann in den Staatsbesitz über - und den Rohbau konnte man ja auch nicht einfach so da stehen lassen. Also mußte zu Ende gebaut werden - was dann aber zugegebenermaßen besser klappte als bei so manchen deutschen Renommierprojekten in Berlin oder Hamburg.... ;)

    genauso. Und über die Kosten ist dabei schon einigermassen debattiert worden, der Rohbau im Zentrum der Stadt war aber auch keine wirkliche Schönheit. Also stand man damals zwischen der Wahl fertigzubauen oder abzureissen.


    Gruß


    Christian

    Hallo,

    Wenn du das Auto in Island anmelden willst, brauchst du IMMER eine Kennitala.

    ich würde es sogar noch weiter fassen: Für alle geschäftlichen Aktivitäten (Versicherung etc.) die über einkaufen hinausgehen, braucht man eine Kennitala. Ohne geht gar nix.


    Gruß


    Christian

    Hallo,

    Soviel ich weiß ist Schwefelwasserstoff harmlos, abgesehen vom Geruch. (Vorm Aufenthalt an den duftenden Schwefelquellen wird ja auch nicht gewarnt)
    Das giftige Gas ist Schwefeldioxid, das man nicht riecht... und vor dem ja auch im Zuge der Holuhraun-Eruption immer wieder gewarnt wurde.

    das ist leider falsch. Auch Schwefelwasserstoff ist ausgesprochen giftig, man riecht es nur in niedrigen Konzentrationen (wie es in den Schwefelquelloen vorkommt) ausgesprochen gut. In hohen Konzentrationen nimmt man es irgendwann nicht mehr wahr und dann wird es gefährlich. Auch Schwefeldioxid ist nicht geruchlos, es riecht "stechend". Bei beiden Gasen sollte man ausgesprochen vorsichtig sein.


    Gruss


    Christian

    Hallo,

    kann evtl jemand diese warnung auf verdur.is zu erhöhten gasen nähe vik erklären? Was heisst es, dass man vorsichtig sein soll?
    ich frag morgen mal sonst bei touri info.

    in diesen Fluß läuft Wasser ab, das unter dem Myrdalsjökull durch geothermale Aktivität abgeschmolzen wird. Da diese im Moment offenbar höher ist als sonst, sind auch mehr vulkanische Gase (Schwefelwasserstoff) enthalten. Das ist giftig und kann sich bei Windstille in Senken sammeln. Deshalb wird vor einem verlängerten Aufenthalt gewarnt. Man riecht das aber auch sehr deutlich und wird sich da freiwillig kaum aufhalten (Stichwort faule Eier).


    Gruß


    Christian

    Hallo,


    Also Westfjorde sind kein Ziel im Februar?

    nein, eher nicht. Viele Strassen sind durch Schnee nicht passierbar und auf den anderen Strecken kommts immer wieder zu Sperrungen aufgrund von Lawinengefahr. Die meisten Bereiche sind dadurch nicht zugänglich.


    Gruß


    Christian

    Hallo,

    Genauer gesagt: Ich studiere derzeit die Fächer Mathematik und Deutsch für Lehramt. Letzteres ist nun sicherlich nicht die allerbeste Option, abgesehen von einer Stelle an der Universität in Reykjavik?
    Als Mathematiklehrer wäre vielleicht auch eine Anstellung als Mathematiker möglich - zumindest, wenn ich manchen Infoseiten über die "lockeren Verhältnisse" vertrauen darf.

    wie gut ist dein isländisch?


    Gruss


    Christian

    Hallo,

    ich lebe zwar nicht in Island und habe entsprechend auch noch keine Überweisung gemacht aber an sich dürfte das kein Thema sein, du brauchst nur die iban. umgerechnet wird der betrag durch die bank. von einer Devisensperre hab ich allerdings noch nie was gehört.

    tja, diese gibt es seit der Finanzkrise im Jahr 2008. Einfach eine Auslandsüberweisung tätigen geht eben nicht, das geht von der Geschäftsbank als Antrag an die Zentralbank. Und es muß nachgewiesen werden, wofür, einfach nur Geld überweisen geht nicht.


    Gruss


    Christian

    Hallo,

    Achja, und solltest du noch keine 30 Jahre in Deutschland krankenversichert gewesen sein und das per E-104-Formular nachweisen können, musst du dich bei deiner KV drum kümmern, wie die 6 Monate Wartezeit hier überbrückt werden können (ohne dass die KV in D versucht, dich "freiwillig" zum Höchstbeitrag weiter pflichtzuversichern).

    Wieso 30 Jahre in Deutschland versichert gewesen sein? Du musst gesetzlich versichert gewesen sein, dann bekommst du von deiner Krankenkasse das E-104. Damit ist man dann in Island direkt gesetzlich versichert - so man denn arbeitet.


    Gruß


    Christian

    Hallo,

    Ich kenne Leute die sind jahrelang nach Island gefahren und haben nie so ein starkes Nordlicht erlebt.

    allerdings, klassischerweise hat man in solchen Nächten mindestens viele Wolken, besser noch kräftig Sturm und Regen/Schnee.
    :D


    Gruss


    Christian

    Hallo,

    aber.. die Isländer Ponys sind ja sehr bekannt. ich bin Reiterin und möchte gerne einen Ausritt machen. Kann mir jemand

    wenn du dich in Island nicht unbeliebt machen willst, sprich nicht von Ponys sondern von Pferden. Da wird Wert drauf gelegt.

    Nächster Punkt.. sind Geocacher hier, die schon dort cachen waren? das ist mein zweites Hobby und ich würde mich über Erfahrungsaustausch zu PQ´s, Netz, Offlinekarten, usw. freuen..

    Geocaching.com hat eine ganze Menge an Caches im Land, als Karten geht entweder die Openstreetmapkarte oder die "Island Topo Karte" von Ourfootprints. Die letzte ist zwar nicht routingfähig, aber sehr detailliert.


    Gruss


    Christian