Beiträge von konfusia

    Jaja : super dass es dir geholfen hat :-) ....und hoffentlich auch helfen wird ;-) was ich alles verzapft hab.... viel glück bei er suche und -wie gesagt- immer her mit den fragen...


    Islandvirus : genau das!! (dabei belass ich es jetzt... das ist eine andere diskussion ;) )


    gruss aus reykjavík

    hallo...


    therapeutisches reiten wird angeboten... bei meinem ersten google versuch ist zb diese reitschule eufgepoppt... scheint in selfoss zu sein: https://www.facebook.com/pages/Rei%C3%B0sk%C3%B3linn-%C3%AD-Votm%C3%BAla/134921439862812?sk=info&tab=page_info


    und hier in mosfellsbær: Hestamennt Reiðþjálfun fatlaðra


    am besten bei Öryrkjabandalag Íslands - Behindertenverband anfragen, die geben solchen informationen raus. obi.is | Öryrkjabandalag Íslands


    Schulen: grundsätzlich gilt hier das konzept "skóli án aðgreiningar" dt.: schule ohne unterscheidung/trennung... in deutschland ist das wohl das das was inclusion genannt wird... jedenfalls ist island einfach zu klein um fuer jede behinderung eine eigene schule aufzuziehen, das heisst viele eltern -vorallem mit blinden kindern- "flüchten" zb nach dänemark , bzw. würden gerne wohin wo ihre kinder eine auf ihre bedürfnisse zugeschnittene schule besuchen können. ansonsten bekommen kinder mit besonderen bedürfnissen eine weitere person / hilfslehrer an die seite gestellt... übrigens auch schon im kindergarten. manche grundschulen in reykjavík allerdings haben sich auf spezielle behinderungen / spezialbedürfnisse eingestellt, und haben dafuer spezielle abteilungen ... eine ist spezialisiert auf hörgeschädigte schüler (Hlíðaskóli) und 4 grundschulen haben eine eigene abteilung fuer autistische kinder hier sind sie aufgeführt: Reykjavíkurborg - Grunnskólar
    dann gibts noch Klettaskóli Forsíða eine schule fuer geistig behinderte sowie geistig und mehrfachbehinderte schint ziemlich schwer zu sein sein kind dareinzubekommen... ich lese immerwieder artikel von leuten die beanstanden dass ihr ihr kind da nicht reinkommt, und so nicht die best mögliche betreuung bekommt.... wie es im rest des landes aussieht weiss ich nicht.
    fuer genauere informationen zu anlaufstellen solltest du dich echt mit dem behinderten verband, s.o., bzw as schulen/nachmittagsbetreuung etc angeht mit den kommunen in verbindung setzen....


    viel glück damit :-) und eine gute zeit in island


    PS: ups....ich sehe einen ganz grossen organisatorischen fehler in deiner planung (also zumidest wenn du was von schule mitbekommen möchtest...): Juni/Juli bis in den august sind in island sommerferien!! und fuer sommer 2016 plant in island noch niemand ;-)


    hier kommt noch ein link zu einem verein / infoseite der u.a. sommerkurse fuer behinderte kinder anbietet, oder zumindest verlinkt... ja, und wohl infos fuer eltern bietet etc... heist jeden falls sérstök börn / besondere kinder : Sjónarhóll - fyrir sérstök börn til betra lífs - Sumardvöl hier ist deren broschüre auf isl. engl. und poln. http://www.serstokborn.is/Files/Skra_0061662.pdf


    wenn du irgentwo eine uebersetzungshilfe brauchst schick mir einfach ne nachricht - noch besser ne mail, bin nur noch selten hier ;-)

    bitte schön :-) jetzt hoff ich nur dass das was ich hier von mir gebe auch tatsaechlich auf alle baeder zutrifft ;-) jedenfalls ist hier eigentlich ALLES auf familien mit kleinen kindern ausgelegt... vorallem schwimmbaeder. wickeltische gibts ueberall in den frauen UND maenner umkleiden (auch bei öffentlichen toiletten sind die wickeltische meistens fuer elternteile jeden geschlechts zugaenglich...


    wandföhne gibts ab und zu, hauptsaechlich aber ganz normale handföhne (föhns?) die mit irgenteinem drahtseil vor diebstal gesichert sind.

    eine Vorrichtung mit warmen Luftdüsen gibt, in die man zum Trocknen von sich selbst samt Badebekleidung reingeht

    also das hab ich noch NIE gehört... geschweige denn gesehen...klingt ja spacig ;-) macht aber irgentwie keinen sinn sich mit badeanzug zu trocknen?! da kann man sich ja gar nicht richtig waschen. also was es ab und zu gibt, sind so kleine elektrische schleudern wo man seine badesachen drin trocknen kann... bin mir aber nicht so sicher ob das nicht eine zuchtstation fuer bekterien ist ;-)

    sag mal wie oft badet ihr denn den kleinen?? ihr werdet so viel in schwimmbaedern sein, dass ihr das baby eh zwischendrin nicht mehr baden muesst ;-) in öffenlichen schwimmbaedern gibts uebrigens ikea babywannen und/oder so gummi sitze (bumbo) bzw. plastikhochstuehle, wo man die babies waerend des duschens reinsetzen kann...


    gruss aus reykjavík, konfusia

    also ich finde das ganze faengt schon mal bei der untersten schicht an!! an den körper gehört erst mal eine dünne schicht merino wolle, die gibts zb. hier in isl. von Janus .... so toll... in deutschand evtl. bei hess natur, aber bestimmt auch irgentwo guenstiger. da muefflst du dann auch niht wenn du die oberen schichten doch zu dick gewaehlt hast und das schwitzen anfaengst ;-)
    das ist jeden falls schon mal die halbe miete... naja, dann halt noch was zum waermen - lopi oder fliess, je nachdem auf was man steht- und dann was gegen den wind ... fertig :-)


    viel spass


    ...ich muss mich jetzt leider au meiner Janus-garnitur schaelen und mich fuer die arbeit schick machen :-/

    da ham wirs wieder mal... das dilemma mit der schriftlichen kommunikation zwischen leuten die sich nicht persönlich kennen... da fallen mimik und tonfall weg, und schon komme ich ueberheblich genervt und unfreundlich rüber ... ;(


    werde mich in zukunft wieder auf sachliche infos beschränken und wer schon laenger dabei ist weiss, dass ich die zu dem thema leben in island gerne gebe :-)



    hier zb sind ganz viele nuetzliche links ..... Neu in Island? - Deutsch-Isländisches Netzwerk


    und nein es gibt keinen einwanderungstest... ist doch alles europa / schengen... da kannst du kommen und gehen wie du willst... brauchst halt nen job... aber da du ja studieren willst ist das ja -erstmal- kein thema


    bafög gibts keins, dafuer studiendarlehen ... ich bezweifele dass du das so ohne weiteres gleich mal beantragen kannst, hab aber keine ahnung da ich schon "gstudiert" hergezogen bin. LÍN - English waere da die richtige stelle.

    (kanns trotzdem nicht lassen ;) : ich finde das wort auswandern einfach total krass... versteh ich einfach nicht. einer meinung nach sollte die uberschrift lauten "studieren und dann sehn was das leben so bringt" :party: . ist aber wahrscheinlich haarspalterei.... )


    schöne gruesse konfusia

    wieso schrein denn immer alle gleich auswandern??? studier doch erst mal hier und ueberleg dir dann ob du noch laenger hier bleiben willst... dann ist hinterher auch das geschrei und die enttaeuschung nicht so gross wenns "nicht klappt" ....


    zaeum doch nicht das pferd von hinten auf, und bleib locker ;-)

    ich bin ja mehr so ein innenstadt maedchen :girl: , aber im moment möchte ich auch nicht auf meinen allrad-opa-subaruforrester verzichten!!! uff, gestern wars als wenn man in nassem zement fahren wuerde, heute sind die matschhügel von gesterigen schneeräumen wieder gefrohren und dementsprechend kommt man aus den parkplaetzen raus oder nicht... hab also heute und gestern meiner super unsexy familienkutsche öfters ein liebevolles DANKE zugeraunt :-)


    ach ja zurueck zum thema... ALLRAD!! wir waeren zb letzte ostern auf dem weg nach Aureyri ohne allrad nicht ueber die öxnadalsheiði gekommen

    haha... klasse geschildert... hab selber mitgezittert und mich an der computermaus festgekrallt...


    draussen pfeifft uns hier in reykjavík gerade ein schnee(-regen)sturm um die ohren, mit wackelnden fensterscheiben, und wasser im treppenhaus wegen einer leckenden haustuer, die vom sturm so eingedrückt wird, dass ringsrum der schneeregen reinkommt....


    die perfekte stimmung mit hintergrundgeräuschen also fuer deinen bericht ;-)


    gruss konfusia