Beiträge von Snorre64

    Schau mal hier



    dass hilft Dir bestimmt weiter ;)

    gilt für EU aber nicht für z.B. CH

    Schau mal hier



    dass hilft Dir bestimmt weiter ;)

    … das kannst Du Dir bestimmt noch länger anschauen. Auch wenn hier so mancher behauptet die Byko Mitarbeiter würden die alten Nester regelmäßig entfernen und das es keine zwei Nester gleichzeitig gibt Wette ich, dass Familie Rabe inzwischen fleißig woanders baut.

    ach herje, willst Du die Diskussion vom (?) vorletzten Jahr wieder Aufmachen? Selbst nach dem Beweisfoto hat er doch noch drauf bestanden, dass dort keine 2 Nester gleichzeitig waren. Vergiss es, er schnallt es nicht - Du rufst in absolute Leere - da kommt nicht mal mehr ein Echo. :D

    Schau mal hier



    dass hilft Dir bestimmt weiter ;)

    Ist doch ganz einfach, wir buchen beides, einmal die Umrundung und einmal den Plan B mit dem Abstecher nach Arnastapi und dann den Weg zum Diamond Beach und zurück.


    Sollte das Wetter komplett daneben sein um den 10. März rum, dann stornieren wir alle Hotels für die Umrundung, sprich kein Myvatn, Höfn, etc. mehr.


    Wir würden es dann also mit Plan B versuchen. Nun kann es natürlich sein, dass das Wetter genau zu der Zeit dann plötzlich "verrückt spielt" und auch Streckensperrungen nach Arnastapi oder Richtung Diamond Beach auftreten können. Dann müsste man vor Ort kurzfristig umdisponieren, so gesehen Plan C. Davon gehe ich jetzt erstmal nicht aus, aber das ist natürlich im Hinterkopf.

    Ihr storniert also Plan und habt auf Island dann keinen Plan B mehr. Dann solltest Du jetzt schon mal einen Plan C entwickeln, der kann dann dein Plan B werden wenn ihr Plan A streicht und dein Plan B dann dein Plan A wird . Ein Plan B sollte dir in einer aktuellen Situation immer eine Ausweichmöglichkeit bieten. Das ist der Grund für einen Plan B. Du hast aktuell einfach nur zwei Pläne und entscheidest dich für einen von beiden.

    Guten Morgen und Grüsse ins Forum von uns " Neulingen".

    Wir möchten im Juli mit der Fähre nach Seyðisfjörður fahren und am Flughafen in Egilsstaðir einen Wagen mieten. Wir finden leider nichts über eine Verbindung mit Bus zum Flughafen an Fährtagen. Gibt es hier Erfahrungswerte dazu?

    Vielen Dank schonmal.


    Ich glaube, es gibt gar keinen Bus nach Egilsstadir, aber ich weiß es nicht sicher. Vielleicht lernst du nette Leute auf der Fähre kennen und wirst mitgenommen. Gepäck und Beifahrer kannst du dann danach abholen. Oder der Autovermieter bietet einen Abholservice an?


    Wann bist Du denn auf der Fähre?

    Vielleicht findest Du hier ja eine Mitfahrgelegenheit.


    Ansonsten habe ich natürlich auch keine Ahnung von Öffis auf Island, weil ich entweder fliege oder mein Auto dabei habe.

    bei irgendwelchen Fragen, immer raus damit. Hier helfen alle gerne. Wenn Du zum ersten Mal mit Auto unterwegs bist, wie bist Du denn sonst so auf Island unterwegs gewesen? Zu Pferde?

    Zum Glück sind heute Nacht alle heil davon gekommen. Wenn ich die Bilder aus der Spalte sehe kann ich mir kaum vorstellen wie der Ort in den nächsten Jahren bewohnt werden soll. Dazu die Wohnbau Förderung für alle die Umziehen und die Diskussion über die Besiedlung dort aus dem letzten Jahr - ich sehe für Grindavik wenig Zukunft.




    Vielleicht findest Du in diesen Threads Antworten auf Deine Fragen. Als EU-Deutscher nutzte ich mein Mobiltelefon bislang in Island wie in Deutschland problemlos.


    Edit:


    Island Landfläche 100.250 km²


    Luxemburg Landfläche 2.586,4 km²